Reinhören, mehr wissen

Hier finden Sie die einzelnen Statements sowie die gesamte Podiumsdiskussion “Gesundheitsfalle Arbeitsplatz” in Bochum als mp3 zum Anhören. https://www.custodia4cover.it/products/coque-custodia-cover-fundas-hoesjes-j3-j5-j6-s20-s10-s9-s8-s7-s6-s5-plus-edge-d21915-dobre-brothers-twins-2-samsung-galaxy-note-5-case

“Gesundheitsfürsorge hat im Bergbau lange Tradition”
Erst 1950 waren Jobs im Bergbau so sicher wie andere Industriearbeitsplätze – über Jahrhunderte war diese Branche Vorreiter in der Gesundheitsfürsorge, https://www.custodia4cover.it/products/cover-samsung-alpha-3-1custodiasamsung6688 erklärt
Dr. Christoph Bartels in seinem Statement

“Mehr Selbst- und Mitbestimmung“
Besonders Dienstleistungsjobs wie Pflegekraft oder Lehrer können krank machen – mehr Motivation zum Beispiel durch mehr Mitbestimmung hilft, https://www.custodia4cover.it/products/custodia-originale-samsung-s4-1custodiasamsung8566 meint
Prof. Uwe Kleinbeck – sein Statement zum Reinhören

“Präsentismus ist unser Hauptproblem”
Volkswirtschaftlich viel schlimmer als kranke Arbeitnehmer sind solche, die bezahlt, https://www.cifnet.it/products/cheese-burger-z0715-cover-iphone-7-iphone-8-1covers8samsung5023 aber unproduktiv an ihrem Arbeitsplatz herumsitzen: das
Statement von Prof. Jürgen Wasem zum Reinhören

“Interventionen am Arbeitsplatz sind wichtig”
Nur der Fachblick kann erfassen, https://www.cifnet.it/products/cover-samsung-j5-mandala-8custodia4cover2289 wie gesundheitsgefährdend ein Arbeitsplatz ist und was verbessert werden kann,

logo-wj-erde

Der besondere Termin

Wissenschaftsjahr 2012
Am 01.01.2012 in Deutschland
Wissenschaftsjahr 2011 auf facebook
Wissenschaftsjahr 2011
Wissenschaftsjahr 2011