Aktuelles

Bürgerdialog Nanomedizin

Die Nanotechnologie gilt heute als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. An sie richten sich hohe Erwartungen, so zum Beispiel in der Medizin und der Elektronik. Doch gibt es neben Chancen auch Risiken dieser neuen Technologie? Und was ist die Meinung der Öffentlichkeit?

Das Deutsche Museum zeigt im Zentrum Neue Technologien die Prinzipien, Techniken und Produkte der Nanotechnologie und lädt die Besucher ein, über die potentiellen Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt im Rahmen von vier Bürgerdialog-Veranstaltungen mitzureden.

Haben Sie Interesse? Diskutieren Sie mit!

Wir laden Sie ein mit uns zu diskutieren und Ihre Meinung zu wirtschaftlichen, sozialen und umweltrelevanten Aspekten der Nanotechnologie zu äußern. Sprechen Sie direkt mit Experten unterschiedlicher Disziplinen über Chancen und Risiken dieser Technologie.

Ihre Meinung ist wichtig!

Ihre Meinungen liefern wichtige Orientierungspunkte für die Gestaltung der Zukunft der Nanotechnologie! Eingeladen sind interessierte Bürger aller Alterstufen: Schüler, Studierende, Arbeitnehmer oder Rentner …

Wann: Samstag, 16. Juli 2011, 10 – 16 Uhr

Wo:  Zentrum Neue Technologien im Deutschen Museum, Museumsinsel 1,  80538 München

Um Anmeldung wird gebeten:

Peter Schüßler
Telefon: (089) 2179 -545
E-Mail: p.schuesslerdeutsches-museum.de

Für Teilnehmer des Bürgerdialogs ist der Eintritt ins Deutsche Museum frei.

zurück zur Terminübersicht
logo-wj-erde

Der besondere Termin

Wissenschaftsjahr 2012
Am 01.01.2012 in Deutschland
Wissenschaftsjahr 2011 auf facebook
Wissenschaftsjahr 2011
Wissenschaftsjahr 2011