Aktuelles

Ausstellungseröffnung MenschMikrobe

MenschMikrobe-Plakat

Die interaktive Wanderausstellung “MenschMikrobe – Das Erbe Robert Kochs und die moderne Infektionsforschung” gibt Einblick in das heutige Wissen über Bakterien, Viren und Parasiten und verdeutlicht zugleich die soziale und historische Dimension der Epidemien.

Die in ihrer Form bisher einzigartige Schau richtet sich an ein breites Laienpublikum und ist auch für Kinder geeignet. Das Besondere der Ausstellung sind Mitmach-Exponate, etwa eine virtuelle Pandemie-Simulation, ein Krankenhaus-Modell zum Explorieren von Infektionsquellen oder ein überdimensioniertes Stoffbakterium, das die Wirkungsweise von Antibiotika verständlich macht. Audio-Features erzählen von den sozialen und kulturellen Auswirkungen historischer Seuchenereignisse wie der Pest im Mittelalter oder der Cholera-Epidemie 1892 in Hamburg. Spezielle Kindertexte und eine eigene Kinderstation bereiten grundlegende Zusammenhänge für junge Besucher ab dem Grundschulalter auf.

Unter anderem geben Forscherinnen und Forscher vom Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut – auf Führungen durch die Ausstellungen interessante Einblicke in die Welt der Mikroben.

Wann: 30.07.2011 bis 10.09.2011

Wo: Campus-Foyer der Uni Jena, Carl-Zeiss-Straße , 07743 Jena

Mehr Informationen: www.menschmikrobe.de

zurück zur Terminübersicht
logo-wj-erde

Der besondere Termin

Wissenschaftsjahr 2012
Am 01.01.2012 in Deutschland
Wissenschaftsjahr 2011 auf facebook
Wissenschaftsjahr 2011
Wissenschaftsjahr 2011